Thema"Minimalismus"

  • Die Ästhetik der Leere
    Die Ästhetik der Leere

    Kenya Hara prägt als Art Director von Muji, Leiter des Nippon Design Center und Autor von Büchern über Design das ureigene japanische Verständnis von Schönheit. Bei Sato präsentierte er sein Buch «Designing Japan». 

    Mehr...
  • Chikara: Aufs Wesentliche reduziert
    Chikara: Aufs Wesentliche reduziert

    Im Jahr 2000 entwarf sato das Bett «Chikara» und schuf damit eine Unterlage für den Futon, die sich harmonisch in eine Schweizer Wohnung einfügt. Heute ist es ein Klassiker im Sortiment von Sato.  

    Mehr...
  • Minimalistisch wohnen
    Minimalistisch wohnen

    Die Be­schrän­kung aufs Mini­male gehört zu den Grund­prin­zipien von Sato. Mit wenigen Ein­rich­tungs­gegen­ständen wird das Zim­mer zum flex­ibel gestalt­baren Wohnraum, der sich ganz dem Tages­ablauf anpassen lässt. 

    Mehr...
  • Japanisch wohnen in der Schweiz
    Japanisch wohnen in der Schweiz

    Für eine schöne Wohnung braucht es nicht viele, sondern intelligente Möbel. Sato hat das traditionelle japanische Wohnkonzept verinnerlicht – und setzt es mit hochwertigen Materialien um. 

    Mehr...
Showing 1 to 4 of 4 (1 Page)

Dürfen wir Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung verwenden? Mehr dazu