Schlagwort:"Japan"

  • Was der Pinsel erzählt
    Was der Pinsel erzählt

    Vom 6. März bis 6. April 2023 präsentierte Sato das Werk der preisgekrönten Kalligrafin Denise Baumgartner, die 20 Jahre in Japan lebte und deren Familiengeschichte sie zur Schriftkunst und ihren Meistern führte.

    Beitrag lesen
  • Der passende Futon-Typ
    Der passende Futon-Typ

    Ausgehend vom klassischen japanischen Futon stellt Sato seit über 25 Jahren eine Vielzahl an Futon-Typen her, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Schweizer*innen gerecht zu werden. Eine Übersicht.

    Beitrag lesen
  • Die Japan-Oase in Zürich
    Die Japan-Oase in Zürich

    Ein klassisches Möbelhaus wollte Sato nie sein. Der Hauptsitz an der Ausstellungsstrasse 39 in Zürich wurde nach 1994 in eine Oase verwandelt, die von Jahr zu Jahr japanischer wurde.

    Beitrag lesen
  • Japanische Keramik bei Sato
    Japanische Keramik bei Sato

    Bei Sato in Zürich findet man ein breites Sortiment an Keramik für den täglichen Gebrauch. Der japanischen Töpferkunst widmete das Geschäft 2017 eine Ausstellung.

    Beitrag lesen
  • Japan zu Besuch bei Sato
    Japan zu Besuch bei Sato

    Im Jahr 2014 feierten Japan und die Schweiz 150 Jahre diplomatische Beziehungen. Auch bei Sato wurde dieses historische Ereignis mit einem besonderen Anlass gefeiert.

    Beitrag lesen
  • Die Ästhetik der Leere
    Die Ästhetik der Leere

    Als Art Director von Muji, Direktor des Nippon Design Center und Autor von Designbüchern prägt Kenya Hara das japanische Verständnis von Schönheit. Bei Sato stellte er sein Buch «Designing Japan» vor.

    Beitrag lesen
  • Die Welt des Sake bei Sato
    Die Welt des Sake bei Sato

    Sato pflegt intensive Verbindungen zur Präfektur Gifu, die berühmt für ihre Traditionen ist. Die freundschaftlichen Beziehungen zu lokalen Sake-Brauern führten dazu, dass Sato heute ein reiches Sortiment an japanischem Reiswein anbietet.

    Beitrag lesen
  • Kulturelle Inspirationen aus Japan
    Kulturelle Inspirationen aus Japan

    Sato war stets mehr als ein Inneneinrichtungsgeschäft. Eva und Erwin Zehnder haben die Ausstellungsstrasse 39 zu einem kulturellen Begegnungsort gemacht.

    Beitrag lesen
  • 1994: Die Anfänge
    1994: Die Anfänge

    1994 übernehmen Erwin und Eva Zehnder das «Futon Atelier» und machen daraus sato. Es ist der Beginn einer neuen Ära.

    Beitrag lesen
  • Sumi-e: Die Kunst der Tuschmalerei
    Sumi-e: Die Kunst der Tuschmalerei

    Die japanische Tuschmalerei Sumi-e wurzelt in der asketischen Haltung der Zen-Mönche und arbeitet mit sparsamsten Mitteln. 2017 war ein japanischer Meister dieser Kunst zu Gast bei Sato – und dies mit einer unvergessenen Vorstellung. 

    Beitrag lesen
  • Japan-Reisen
    Japan-Reisen

    Die japanische Wohnkultur ist eine der zentralen Grundlagen von sato. Seit 20 Jahren unterhalten Eva und Erwin Zehnder intensive Beziehungen zu Handwerkern, Künstlern und Sake-Brauern in Japan. 

    Beitrag lesen
1 bis 11 von 11 (1 Seiten) werden angezeigt

Dürfen wir Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung verwenden? Mehr dazu